0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Neuigkeiten bei ASL GmbH Ademco Sicherheitstechnik Logistikcentrum

04.06.2019 - Power-over-Coax


PoC - Power over Coax

Power over Coax (PoC) übertragt sowohl das Videosignal, Steuerdaten (PTZ) und zusätzlich die Versorgungsspannung für die Kameras. Es wird nur noch ein Kabel benötigt. Lange Zeit hat die IP-Technologie mit PoE, Power over Ethernet, einen klaren Wettbewerbsvorteil. Doch durch PoC hat die "klassische" Koaxialtechnik aufgeholt: denn mit PoC sind Übertragungsstrecken bis zu 400m möglich, bei PoE ist bei 100m schon Schluss.

Kürzere Installation- und Wartungszeiten sind ein weiterer Vorteil für die Errichter. Dem Anlagenbetreiber entstehen so weniger Kosten. Für die Umsetzung einer PoC-Videoüberwachungsanlage benötigen Sie einen luna-Rekorder, das Einspeisesystem (Midspan: LUNA MS-2804) und PoC-fähige Kameras, wie z.B. die LUNA KA-2901-P-D. Dieses Kameramodell gibt es natürlich auch in weiß.

Für eine Übersicht der POC-Produkte klicken Sie bitte hier

 

05.04.2019 - ABAX 2

Umstellung auf ABAX 2 Funksystem
ABAX 2
Mit dem ABAX 2 Funksystem wird das bewährte ABAX-System abgelöst.
Diese Umstellung wird eine sanfte Migration, da die neuen Melder und Komponenten abwärtskompatibel zur Bestandstechnik sind.
Bestehende Systeme müssen also nicht ausgetauscht werden, sondern können bei Bedarf auch mit der neuen Funktechnik erweitert werden.

Das neue ABAX 2 System wartet mit vielen Verbesserungen und Neuerungen auf:

  • dynamische 4-Frequenz-Übertragung
  • durchgängige AES-Verschlüsselung
  • deutlich höhere Reichweite
  • intelligentes Energiemanagement
  • abwärtskompatibel zu Bestandstechnik
  • programmierbare Universalmelder für viele Anwendungszwecke
  • modernes Design
  • neue Meldertypen
  • Smart-Home-Komponenten
  • und vieles mehr...

    Durch die Umstellung auf das neue System kann es kurzfristig zu Lieferengpässen kommen. Wir bitten dies im Vorfeld zu entschuldigen und in Ihrer Planung zu beachten.

Wenn Sie Fragen zu dieser Thematik haben rufen Sie uns gerne unter 02662-9541-0 an.

09.11.2018 - neue LUNA-App für iOS und Adroid




Erweitern Sie den Funktionsumfang Ihrer lunaIP und lunaHD Produkte:
Fernzugriff auf Rekorder, Videoüberwachungskameras, Türstationen - Alles auf einen Blick mit der luna App

   

(ab iOS 8)
für iOS-Telefone: Download hier  
iOS LUNA


für iOS-Tablets: Download hier     
iOS-Pad LUNA


(ab Android 4)
für Android-Telefone: Download hier  
Android LUNA


für Android-Tablets: Download hier     
Android-Pad LUNA

28.08.2018 - Security Essen 2018


Luna - Zwei Technologien - Ein Name

In diesem Jahr werden die Besucher anhand verschiedener Themenbereiche durch die neuen luna-Produktwelten auf der Security (Halle 5, Stand 5C49) geführt. An vier Präsentationstürmen werden die technischen Neuheiten der Videoüberwachung via Koax (lunaHD) und der Videoüberwachung via IP (lunaIP) präsentiert. Doch auch das verbindende Element beider Technologien, die Videomanagementsoftware lunaCMS, wird einen zentralen Platz einnehmen. 
Alles bei uns - bei lunaHD & lunaIP.

Folgende Themen erwarten Sie:


PoC - Power over Coax

Mit PoC werden Videosignal (FullHD), Steuerungsdaten und Spannung über das gleiche Koaxialkabel übertragen. Entfernungen von bis zu 400 m Länge sind möglich.

4K über Koax


Detailstarke Aufnahmen für jeden Anwendungsfall. Erfreuen Sie sich an noch schärferen Bildern. Videoüberwachungsbilder wie im Kino.

Kennzeichenerkennung - LPR

Automatische Schrankenöffnung nur über das Kennzeichen? Kein Problem - mit lunaIP. Über „Black - and White-Listen“ legen Sie fest, welchen Fahrzeugen Sie Zutritt auf ihr Gelände gewähren. 


Die weiteren Themen aus dem Bereich lP:


ePoE - PoE war gestern

Fisheye - Alles im Blick mit nur einer einzigen Kamera


Türspion 2018 - Die lunaIP-Türsysteme

Das ist noch lange nicht alles:

Roboter trifft Magier. Titan the Robot vs. Philo.

 

 

Nur bei uns. Nur bei lunaHD & lunaIP. Halle 5, Stand 5C49

27.08.2018 - wie sicher ist die Verschlüsselung

Hinweis zur Plusminus-Sendung

"Von wegen sicher -
Wie leicht Alarmanlagen zu knacken sind"

Hinweis zur Plusminus-Sendung vom 23.11.2016 "Von wegen sicher – Wie leicht Alarmanlagen zu knacken sind"


In diesem Beitrag wird auf unsichere Handsender zur Steuerung von Alarmsystemen eingegangen. Die dort gezeigten Systeme liessen ein Kopieren der Handsender und kriminelle Nutzung zu.

 

Die Satel-Funk-Handsender unterteilen sich in zwei Kategorien - die 433 MHz-Technik und die 868 MHz-Technik.
Bei der 433 MHz-Technik (wie dem MPT-300 oder den universellen Funsteuerungen ) wird das KeeLoq-Verfahren eingesetzt. Dieses System ist sicherer als die in dem Beitrag gezeigten, mit deutlich höherem Aufwand ist aber auch dieses System kompromittierbar. Die in dem Beitrag gezeigten Kopiertechniken sind bei diesen Handsendern also nicht möglich. Trotzdem arbeitet Satel an einer verbesserten Verschlüsselung auch dieser Handsender.
Bei der 868 MHz ABAX-Technik der Melder sowie der Handsender APT-100 kommt eine Kombination verschiedener Sicherheitsmechanismen zum Einsatz. Dies ist zum Einen das Rolling-Code Verfahren, kombiniert mit einer AES-Verschlüsselung und einem zusätzlichen Algorithmus. Die genaue Vorgehensweise finden Sie in unserem geschützten Errichterbereich als Trainingsvideo "Wie arbeitet die Verschlüsselung?" Hierbei ist nach heutigem Wissensstand ein Kopieren oder sonstige kriminelle Sabotage nicht möglich.


Wenn Sie Fragen zu dieser Thematik haben rufen Sie uns gerne unter 02662-9541-0 an.

20.07.2018 - ASL-Ademco offizieller Pulsar-Distributor

Pulsar ist ein polnischer Hersteller der sich seit 25 Jahren auf Zubehör für die Sicherheitstechnik
spezialisiert hat. Der Schwerpunkt liegt auf Gehäusen und Netzteilen aller Art, aber auch
Komponenten für den Videoüberwachungsmarkt.

Wir freuen uns mit Pulsar einen hochqualitativen Hersteller gefunden zu haben, der sowohl
unsere Gefahrenmeldetechnik-Sparte als auch das Videosegment bereichert.
Ab sofort steht Ihnen bei ASL-Ademco das komplette Sortiment zur Verfügung.

Werfen Sie einen Blick in das umfangreiche Produktsortiment und sprechen Sie uns an, sei
es bei Fragen zu einzelnen Produkte, oder zur technischen Unterstützung während der Planung.

 
 

09.07.2018 - neue LUNA 8 Megapixel-HDCVI-Kameras

Ab sofort stehen Ihnen neue LUNA HD-CVI Kameras mit 8 Megapixel (4K) Auflösung für Ihre Projekte zur Verfügung. Zusätzlich bereichern neue leistungsstarke Rekorder mit bis zu 16 Kanälen unser Portfolio.

Durch die höhere Auflösung der Kameras erhalten Sie noch mehr Details für eine noch bessere Videoüberwachung. Sie zeichnen sich durch hochwertige Bilder mit hoher Farbechtheit und scharfen Details aus. Alle Kameras verfügen über hochentwickelte IR-Strahler und starkes WDR (120dB). Der 1/2" CMOS Sensor liefert eine max. Auflösung von bis zu 4K (3840x2160px / 15 bps).

LUNA DA2883 - Außendome 8 MP IR RFZ


  • 8 Megapixel Kamera (HD-CVI)
  • Motorzoom-Objektiv, Bildwinkel 46° bis 112°
  • 120dB WDR (Wide Dynamic Range)
  • Integrierter IR-Strahler (bis 30 m)
  • Versorgung mit 12 V DC oder 24 V AC
  • Wetter- & Vandalismusgeschützt (IP67/IK10)
  • Audioeingang

LUNA KA2883 - Bulletkamera 8 MP IR RFZ

  • 8 Megapixel Kamera (HD-CVI)
  • Motorzoom-Objektiv, Bildwinkel 46° bis 112°
  • 120dB WDR (Wide Dynamic Range)
  • Integrierter IR-Strahler (bis 80 m)
  • Versorgung mit 12 V DC oder 24 V AC
  • Wetterfestes Gehäuse (IP67)
  • Audioeingang

Um Ihnen die Umrüstung von alten und auch neuen Bestandsanlagen so einfach und bequem wie möglich zu machen, haben wir uns für Multinorm Kameras entschieden. Das bedeutet, dass die Kameras über Dip-Schaltereinstellung das Videosignal variieren können. Somit können Sie für jede Kamera festlegen, ob HD-CVI, CVBS, AHD oder TVI Videosignale gesendet werden.

Passende Tribrid-Recorder finden Sie in der Rubrik Videorecorder

26.06.2018 - Firmware & Software GSM-X / GPRS-A

Im Downloadbereich stehen die neuen Versionen der GSM-X und GPRS-A Firmware zum Download bereit
Zeitgleich wurde die Programmiersoftware der Module (GX-Soft) aktualisiert
Das GSM-X ETH kann mit dem gleichen Firmwareupdate wie das GSM-X aktualisiert werden.

Zum Download

GSM-X 1.02.000 / GPRS-A 1.02.000

Neu:

neuer Ausgangstyp - Eingang folgend
neuer Benachrichtigungstyp - SMS+CLIP
Möglichkeit für Präfix bei SMS-Benachrichtigung
neuer SMS-Befehl - Verbindung/Ende Satel-Server
Möglichkeit "Leitstellensimulation" an/abzuschalten
PSTN Statusanzeige - Verbindungsstatus und DTMF-Empfangsstatus
Anpassungsmöglichkeit 1-Wire Temperatursensoren (+/- offset) (nur GPRS-A)
neue Möglichkeit nach CLIP: "sende SMS mit 1-Draht Status" (nur GPRS-A)
Identification im JSON Protokol: IMEI (nur GPRS-A)
dynamisches IoT - Auswahlmöglichkeit der zu sendenden Daten (nur GPRS-A)

Verbessert:

Handhabung der SMS-Funktion
Handhabung der Audiobenachrichtigung (nur GSM-X)
DTMF-Erkennung (bessere Kompatibilität zu alten Geräten)
Möglichkeit Störung nach Fehler 1-Draht-Melder zu löschen (nur GPRS-A)

Geändert:

PSTN-Reaktionszeit reagiert schneller nach Anwahl

18.06.2018 - neue LUNA-Prospekte

Im Marketing-Bereich stehen die neuen LUNA-Endkundenprospekte als pdf zum Download bereit:

Download hier

14.05.2018 - KT-5200 Wärmebildkamera

LUNA KT5200 Hybrid-Thermalkamera
Perfekte Symbiose: FullHD Auflösung und Wärmebildsensor

LUNA KT5200 Hybrid-Thermalkamera

  • Thermal/Video Hybridkamera
  • Hybrid FullHD + Thermal (160x120px)
  • Öffnungswinkel Video: 74,8°(H) Thermal: 56°(H)
  • Videoanalyse (IVS)
  • IR Beleuchtung (bis 35m)
  • Wettergeschützt (IP67)
Unterstützt das ONVIF Protokoll
Die IP-Kamera LUNA KT5200 kombiniert die Wärmebildtechnologie mit einer FullHD Tag/Nacht-Kamera. Neben dem außergewöhnlich günstigen Preis zeichnet diese Multispektralkamera die Kombination der beiden Kameratechnologien in einem kompakten Wetterschutzgehäuse aus.

Sie haben mehrere Möglichkeiten das Wärmebild mit dem FullHD-Bild der Kamera (Fusion & Bild-in-Bild) in einem Kamerastream zu kombinieren und darzustellen. Im Modus "Fusion" wird das Bild der 2 MP Kamera mit dem Wärmebild überlagert. Im Modus "Bild-in-Bild" kann das Wärmebild frei auf das Normalbild positioniert werden. In beiden Fällen gibt die Kamera den Videostream in der jeweiligen Kombination als Videobild aus

Wärmebildtechnologie
.

Ihre Stärken kann die Wärmebildtechnologie bei widrigsten Bedingungen beweisen. So stellen z.B. Nebel, Schnee, Rauch und sogar absolute Dunkelheit kein Hindernis für die Wärmebildkamera dar. Auch das Überblicken einer unübersichtlichen Szenerie, sowie die Erfassung kleiner Objekte auf großer Fläche, kann (auch bei guter Sicht) wesentlich zuverlässiger erfolgen, als es mit herkömmlichen Standardkameras möglich ist.
Mit den Smart-Detect-Funktionen (IVS) bietet LUNA eine umfassende Objekterkennung. Die Falsch- sowie Fehlalarmquote ist wesentlich geringer als bei der üblichen Bewegungserkennung, die auf einem einfachen Pixelvergleich basiert. Die daraus resultierenden Möglichkeiten bringen bisherige Videosicherheitsanwendungen auf ein neues Level. Gleichzeitig werden völlig neue Anwendungen auch außerhalb der Videoüberwachung erschlossen. Verfügbare IVS-Funktionen der Kamera sind unter Anderem: Brandwarnung, Stolperdraht, Eindringen sowie fehlendes/hinzugefügtes Objekt.
  1. 1
  2. 2