0 0
Linienrauchmelder

Linienrauchmelder arbeiten im Prinzip wie Infrarot-Lichtschranken: dringt Rauch in den Lichtstrahl, so wird dieser gedämpft. Wenn dies längere Zeit geschieht, löst der Melder einen Alarm aus. Lineare Rauchmelder eignen sich insbesondere für großflächige Objekte wie Einkaufszentren, Lagerhallen und Objekte, wo sonst zahlreiche Punktrauchmelder notwendig wären.



selbstausrichtender Lichtstrahlmelder
Artikelnummer: 3070100
  • geringerer Energieverbrauch
  • individuelle Alarm- und Fehlerrelais
  • Verschmutzungskompensation
  • Auto-Alignment mit Laser
  • CE, UL, ULC & VdS Zulassungen
linearer Rauchmelder selbstjustierend
Artikelnummer: 3070200
  • großer Überwachungsbereich (40/80/100x15m)
  • selbstjustierende Winkel- und Verschmutzungskompensation
  • robuste Ausführung
  • Reflexprinzip, Sender & Empfänger in einem Gehäuse
  • international zertifiziert
linearer Rauchmelder
Artikelnummer: 3070105
Nicht mehr verfügbar -
Nachfolgemodell
FireRay One

  • großer Überwachungsbereich (50x15m)
  • robuste Ausführung
  • Reflexprinzip, Sender & Empfänger in einem Gehäuse
  • international zertifiziert
linearer Rauchmelder
Artikelnummer: 3070110
Nicht mehr verfügbar -
Nachfolgemodell
FireRay One

  • großer Überwachungsbereich (100x15m)
  • robuste Ausführung
  • Reflexprinzip, Sender & Empfänger in einem Gehäuse
  • international zertifiziert