0 0

TYXAL+ CLT8000

Artikelnummer: 1020020

Funk-Klartext-Bedienteil

  • Überblick über den Zentralenzustand
  • Steuerung und Konfiguration aller Funktionen
  • Anzeige: Uhrzeit, Datum und Temperatur
  • Historienspeicher der letzten 1250 Ereignisse
  • Codeeingabe unter Zwang (stiller Alarm)

Die bidirektionale Funk-Bedieneinheit CLT8000 mit Sensortasten wird für Bedienung und Konfiguration aller Funktionen der TYXAL+ Funk-Alarmzentralen genutzt.

Es bietet die Möglichkeit den Ereignisspeichers auszulesen, die Anzeige von offenen Meldern sowie des Zentralenzustands (Scharf/Unscharf für alle Bereiche). Zusätzlich wird auch die Uhrzeit, die Innentemperatur und mit dem optional erhältlichen Außenkombisignalgeber (SEF) die Außentemperatur angezeigt.
Mit dem Funk-Bedienteil lassen sich die Scharfschaltbereiche programmieren, Peripheriegeräte benennen und auch an- bzw. abmelden. Es besteht auch die Möglichkeit, einen Sirenentest durchzuführen. Eine Funktion zum Auslösen eines stillen Alarms bei Ausschalten der Zentrale unter Zwang ist ebenso vorhanden.
Abmessungen B x H x T
89 x 168 x 24 mm
Besonderheiten
Stoßfestigkeitsklasse IK06 gem. EN62262
Betriebstemperatur
-10° bis 55°C
Farbe
Front: schwarz, Rahmen: silber/weiß
Frequenz
2-Frequenz-Funktechnik mit 868,30 MHz und 868,95 MHz
Funk-Protokoll
X3D
Funkreichweite
bis 300 m im Freifeld
Geeignet für
Innenbereich
Gehäuse
Kunststoff
Gewicht
300 g
Schutzart
IP31
Spannungsversorgung
Lithium-Blockbatterie (im Lieferumfang enthalten)